Outfit | Some more details

Vor anderthalb Wochen, am ersten Frühlingstag, hatte ich mich wieder mit der Charly zum Foto schießen verabredet. Diesmal war es erstaunlich warm, doch ich hatte 2 Tage davor, man bedenke es war noch Winter, meinen Mund ein wenig zu voll genommen.. Man beachte: jeden Winter bekam ich einmal Schnupfen, Halsschmerzen und diesen üblichen Erkältungskram halt. Joa, war ich mittwochs doch fast schon stolz drauf, einen Winter gesund überstanden zu haben, da waren donnerstags auch schon alle Symptome bei mir angekommen. Kurz gesagt: da wurde ich am letzten Wintertag doch noch krank..
Da ich mich weder sonderlich toll fühlte, mich noch mega für das Shooting aufbrezeln wollte, dachte ich mir, dass ich euch heute einfach mal ein Outfit zeige, das sehr schlicht ist, aber eben durch Schmuck aufgepimpt werden konnte. Doch auch bei einem mega einfachen Pferdeschwanz wollte ich es nicht belassen und habe ihn mit einem kleinen Zopf aufgepeppt (der übrigens so, ohne irgendwelches Haargummi, gehalten hat. Wenigstens ein Vorteil von Locken). Wie sieht es denn eigentlich bei euch bezüglich "krank im Winter" und "krank = Gammellook" aus?










Top: Promod | Jacke: H&M | Hose: Jennyfer | Schuhe: Converse | Kette: H&M | Ohrringe: Konplott | Ring: Konplott
MerkenMerken

Vielleicht magst du auch folgendes

0 % Inspiration